Bauhauptgewerbe


Ausbildungstag 2016 bei Bögl


© IG BAU (Petra Katens)
20.10.2016
Zum 6. Ausbildungstag in Folge strömten am 17. September mehr als 1.000 Gäste auf das Gelände der Firmengruppe Max Bögl am Hauptsitz in Sengenthal. Jugendliche und SchülerInnen konnten dort Bagger steuern, Schweißen und Löten üben oder am Kran-Simulator Lasten heben, Vorträge besuchen, an Führungen teilnehmen und direkt mit Ausbildern und Lehrlingen sprechen.

Ausbilder und Azubis stellten insgesamt 23 verschiedene Ausbildungsberufe vor und hatten zahlreiche Infos für die interessierten Jugendlichen. Neu in diesem Jahr: Erstmals konnte sich auch der Betriebsrat in Zusammenarbeit mit der IG BAU mit einem Stand präsentieren.

Ein Beitrag unserer Kollegin Petra Katens.