Tarife


Beton- und Fertigteilindustrie Nordrhein-Westfalen: Forderung liegt bei 5,5 Prozent

27.04.2015
Auf der regionalen Tarifkonferenz am 25. April haben die anwesenden Mitglieder der Tarifkommission und Vertreter aus den Betrieben der Beton- und Fertigteilindustrie Nordrhein-Westfalen die Forderungen für die diesjährige Tarifrunde beraten und beschlossen:

Laufzeit der neuen Lohn- und Gehaltstarifverträge zwölf Monate.

Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 5,5 Prozent, mindestens jedoch 160 Euro/Monat nur für Mitglieder der IG BAU.

Mitglied werden


Gut zu wissen