Gartenbau und Floristik


Betriebsratsseminar Blumen-Risse: Input zum Burn-out

Engagierte Betriebsräte: Diesmal zum Thema Burn-out schlau gemacht
Engagierte Betriebsräte: Diesmal zum Thema Burn-out schlau gemacht © IG BAU (Grundstein)
04.03.2013
Bei den Betriebsräten von Blumen-Risse ist ein Seminar-Besuch in der IG BAU-Bildungsstätte fast schon „Gesetz“. Ende Januar/Anfang Februar kamen die engagierten Kolleginnen und Kollegen nach Steinbach am Taunus, um sich diesmal zum Thema „Burn-out“ schlau zu machen. Gibt’s in dem schönen, bunten und kreativen Floristik-Beruf überhaupt Burn-out-gefährdete Menschen?

„Bestimmt“, sind sich die Betriebsräte einig. „Wir machen einen Knochenjob. Unser Einkommen ist nicht gerade rosig und die Arbeitszeiten mit einer Sechs-Tage-Woche familienunfreundlich. Faktoren, die zum Burn-out beitragen können. Und mittlerweile entwickelt sich die Krankheit auch zu einem gesellschaftlichen Problem, das vor keiner Branche haltmacht. Aber nach diesem Seminar sind wir dank IG BAU für das Thema sensibilisiert und können im Falle eines Falles unseren Kolleginnen und Kollegen zur Seite stehen.“

Ein Beitrag unserer Kollegin Gerlinde Dickert in der IG BAU-Mitgliederzeitschrift "Der Grundstein/Der Säemann", 3/2013.