Mitbestimmung


Danke für eine großartige Arbeit


© IG BAU
24.04.2015
Betriebsräte und engagierte IG BAU-Mitglieder sind für eine Gewerkschaft das A und O. Umso wichtiger ist es, neue Mitglieder zu gewinnen und zu begeistern. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Die aber auch mal belohnt werden muss. So schien es für die IG BAU richtig und wichtig, die Betriebsratswahl 2014 für eine „Mitgliederinitiative“ zu nutzen, die mit einem besonderen Anreiz verbunden war.

Nach dem Motto „Starke Belegschaft – Starker Betriebsrat – Starke IG BAU – Starke Tarifverträge“ wurden Betriebsräte aufgerufen, sich noch mehr in der Mitgliedergewinnung zu engagieren. Und für die besten gab’s auch etwas zu gewinnen.

Diese Gewinner begrüßte Carsten Burckhardt, Mitglied des IG BAU-Bundesvorstands, bei strahlendem Sonnenschein am 10. April im „Hotel Schildhorn“ des Gemeinnützigen Erholungswerks in Berlin. „Betriebsräte sind das Rückgrat der Gewerkschaften in den Betrieben. DANKE für Eure großartige Arbeit“.

Die 30 Betriebsräte aus den Betrieben der Zapf GmbH (Baustoffindustrie), CREATON AG (Ziegelindustrie) und der Holcim AG (Baustoffindustrie) haben im vergangen Jahr gemeinsam über 220 Mitglieder für die IG BAU geworben. Gemeinsam verbrachten die Gewinner mit ihren Familien ein erlebnisreiches und unvergessliches Wochenende mit „ihrer“ IG BAU.

Ein Beitrag unserer Kollegin Bettina Koob.

Mitglied werden