Junge BAU


"Davon kann man nicht leben"


© DGB
01.07.2013
Sechs Milliarden Euro Soforthilfe sollen den arbeitslosen Jugendlichen in Europa zugute kommen. Annelie Buntenbach, Vorstandsmitglied des Deutschen Gewerkschaftsbundes, hält das für zu wenig. Damit es den jungen Leuten schnell besser gehe, müsse die Sparpolitik in Europa ein Ende haben. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach im Gespräch mit André Hatting (Deutschlandradio Kultur) über die EU-Jugendgarantie.