Bauhauptgewerbe


Gute Aussichten für die kalte Jahreszeit

© IG BAU
© IG BAU
21.12.2011
Schlechtes Wetter gehört zur Arbeit am Bau wie das Amen in der Kirche. Für Ausfallzeiten im Winter gibt es seit 2006 das mit dem Saison-Kurzarberitergeld (kurz: Saison-KUG) eine flexibel anwendbare Regelujng, die Beschäftigung auch in der kalten Jahreszeit sichert. Wie das Saison-KUG funktioniert, beschreibt der "Grundstein"-Beileger "Saison-KUG Bauhauptgewerbe.