Gebäudereinigung


Heute um 11 Uhr: Fünftes Treffen am Verhandlungstisch

19.06.2013
In Berlin beginnt heute um 11 Uhr die fünfte Tarifverhandlung für das Gebäudereiniger-Handwerk: Die rund 530 000 Beschäftigten des Gebäudereiniger-Handwerks haben einen Anteil am Wachstum der Branche und deren guten Ergebnisse verdient. In der Tarifrunde 2013 fordert die IG BAU deshalb ein Lohnplus in zwei Stufen. Im Westen soll die unterste Tarifgruppe zunächst um 70 Cent und dann um weitere 65 Cent steigen. Gleichzeitig soll das Lohnniveau-Ost erst auf 88 Prozent des Westniveaus angehoben werden. In einem weiteren Schritt soll es auf 92 Prozent steigen. Die Laufzeit soll insgesamt 24 Monate betragen.

Mitglied werden


IG BAU-Gebäudereinigung auf Facebook


Der Aktiven-Blog der Gebäudereiniger


Unsere Videos


Ein Clip unserer niederländischen KollegInnen vom FNV - speziell für uns mit deutschen Untertiteln unterlegt. Bringt's auf den Punkt.... Einfach mal reinschauen!