Gebäudereinigung


ISS / EVANTEC - Hannover: Betriebsrat Nord solidarisch mit den Gebäudereinigern

Fordern Respekt (v.l.n.r.) Natalia Wegener, Matthias Precht, Monika Grabowski und Rainer Henning
Fordern Respekt (v.l.n.r.) Natalia Wegener, Matthias Precht, Monika Grabowski und Rainer Henning © IG BAU (Dirk Eilert)
Hannover, 15.06.2017
"So viel Zeit muss sein, um die Geschehnisse am 15. Juni 1990 in den USA immer wieder in unsere Erinnerung zu rufen", so der Betriebsratsvorsitzende Rainer Henning. Während der Betriebsratssitzung der ISS / Evantec in Hannover Bornum am 15. Juni machte Dirk Eilert, betreuender Branchensekretär und Teamleiter der IG BAU, mit einer überdimensionierten „Zeitung“ nochmals deutlich was damals geschehen ist.

"Für die Lohnrunde wünschen wir maximalen Erfolg, die Zeit ist reif für faire Tarifabschlüsse. Raus aus dem Niedriglohn für ein Auskommen mit dem Einkommen", das wünscht sich Kollegin Natalia Wegener (Bild: 1.v.l.).

Die EVANTEC Betriebsräte organisieren derzeit ebenfalls einen aufwendigen Integrationsprozess in das Unternehmen ISS. Gewerkschaft, Betriebsräte und neue Geschäftsleitung haben dort ebenfalls noch eine Menge Arbeit.