Landwirtschaft


Internationale Grüne Woche feiert Jubiläum


© Messe Berlin
15.01.2015
Die Internationale Grüne Woche Berlin feiert Jubiläum. Zum 80. Mal öffnet die weltgrößte Messe für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau unterm Funkturm ihre Pforten. Vom 16. bis 25. Januar präsentieren mehr als 1.600 Aussteller eine globale Marktübersicht der Nahrungs- und Genussmittel sowie eine Leistungsschau der Landwirtschaft und des Gartenbaus.

Allein 500 Unternehmen aus allen Regionen Deutschlands zeigen in acht Hallen authentisch und mit bundesländer-spezifischem Lokalkolorit das größte Angebot an regionalen Spezialitäten auf Messen.

Erwartet werden über 400.000 Fach- und Privatbesucher.

Unter dem Motto „Nimm Dir die Zeit“ bereitet das Partnerland Lettland seinen bislang größten Auftritt auf der Grünen Woche vor.

An den letzten drei Grüne Woche-Tagen (23.-25.1.) finden in Halle 26b die „Allergy & Free From Show“ und die „V Delicious Show“ statt, die sich an Allergiker, Vegetarier und Veganer richten.

Mitglied werden