Tarife


Landesforst (außer Hessen): Warnstreiks erfolgreich - Tarifeinigung erzielt!

30.03.2015
In der vierten Verhandlungsrunde zur Tarif- und Besoldungsrunde 2015 mit den Ländern zum TV-L konnten sich die Tarifparteien nach langen und schwierigen Verhandlungen am späten Abend des 28. März 2015 doch noch einigen. Das Verhandlungsergebnis ist im Wesentlichen auf die gute Beteiligung der Beschäftigten an den bundesweiten Warnstreiks zurückzuführen.

Die Entgelte steigen in zwei Schritten um durchschnittlich 4,83 Prozent. Leistungskürzungen in der betrieblichen Altersvorsorge (VBL) konnten wir verhindern. Zur Stabilisierung der VBL werden die Beiträge erhöht.

Exklusiv

Mitglied werden


Gut zu wissen