E-Klasse / Wir sind die IG BAU


Mitglieder haben mehr von der IG BAU


© IG BAU
29.04.2003
Es lohnt sich Gewerkschaftsmitglied zu sein. Wer die Gewerkschaft stärker macht, macht sich selbst stärker und nutzt eine ganze Reihe Leistungen der IG BAU. Mitmachen heisst, sich für die gemeinsam Interessen einzusetzen, sich gemeinsam stärken.

Die Entscheidung dafür muss man selber treffen – jede/r Einzelne hat es in der Hand, sich mit dieser Entscheidung auch selbst stärker zu machen.

- Mitglieder finden beim IG BAU-Bezirksverband ihrer Region immer Kolleginnen und Kolleginnen, mit denen sie in der Gewerkschaft für ihre Ziele aktiv werden können.

- Mitglieder klären berufs- und branchenspezifische Fragen gemeinsam in den Fachgruppen der IG BAU. Erfahrene Arbeiter und Angestellte geben hier ihr Wissen an andere weiter.

- Mitglieder, die in Betriebs- und Personalräten sowie Jugend- und Ausbildungsvertretungen aktiv sind, erhalten von der IG BAU Informationen, Weiterbildungsangebote und viele praktische Hilfestellungen für das Engagement im Betrieb.

Unsere Leistungen:
- Mitglieder erhalten Rechtsschutz, wenn es zu Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber kommt, wenn Angelegenheiten aus dem Sozialrecht verhandelt werden müssen, zur Abwehr von Schadensersatzansprüchen oder wenn aufgrund einer vom Arbeitgeber übertragenen Tätigkeit Strafverfahren drohen.

- Mitglieder sind bei einem von ihrer Gewerkschaft ausgerufenen Streik vor Einkommenslosigkeit geschützt. Sie erhalten eine Streikunterstützung. Diese Unterstützung gibt es auch dann, wenn die Arbeitnehmer innerhalb des umkämpften Tarifgebiets von den Arbeitgebern ausgesperrt werden. Mitglieder sind auch in ihrer Freizeit unfallversichert und erhalten Unfall-Krankenhausgeld.

- Mitglieder bekommen über die IG BAU exklusive Dienstleistungen wie Versicherungen, Bauspar- und Baufinanzierungen usw. zum jeweils günstigsten Preis. Informationen dazu unter: www.mitgliederserviceigbau. de

- Mitglieder und ihre Familien gehen in Ferienzentren und -hotels an der See, im Gebirge, in der deutschen Hauptstadt oder in Frankreich mit dem Gemeinnützigen Erhohlungswerk e.V. in Urlaub. Informationen dazu unter: www.igbau-ferien.de

- „Lernen in schöner Umgebung“ bietet die IG BAUBildungsstätte in Steinbach/Taunus. Qualifizierungen für gewerkschaftliche Themen, Rhetorik, Zeitmanagement, EDV u.a. werden angeboten.

- Mitglieder werden regelmäßig, aktuell und gründlich informiert: durch unsere Mitgliederzeitschrift Der Grundstein/Der Saemann.

Mitglied werden