E-Klasse / Wir sind die IG BAU


Jugend in der IG BAU


© IG BAU
29.04.2003
Hier bewegst du was. Ran an die Zukunft! Wir werden sicherlich kein Paradies auf Erden schaffen. Aber wir arbeiten zielstrebig daran mit, dass es den Menschen besser geht: im Betrieb, in der Branche, in der Region. Mach mit! Wie unser Name sagt, sind wir für alle da, die im Bereich Bauen, Agrar oder Umwelt beschäftigt sind.



Dazu gehören Bauarbeiter, Gebäudereiniger, Garten- und Landschaftsbauer, Forstbeschäftigte, Mitarbeiter in Zementwerken oder Landschaftsschutzverbänden und viele andere Berufe. Wir sind eine starke Gemeinschaft, die sich für ihre Mitglieder einsetzt. Und ganz besonders tun wir das für Berufseinsteiger. Wir bieten Rat, Hilfe und finanzielle Unterstützung. Mit einem Wort: Wir sind dein verlässlicher Partner.

Besser Bescheid wissen
Wer besser Bescheid weiß, kann besser mitreden. Und sich eine eigene Meinung bilden! Man kann einschätzen, was stimmt und was nicht; beziehungsweise was gut tut und was eben nicht. Das gilt vor allem im Berufsleben! Gerade für junge Leute ist es wichtig, laufend zu vielen beruflichen und gesellschaftlichen Themen informiert zu werden. Schließlich fehlt ihnen in vielen Dingen noch das Hintergrundwissen und die persönliche Erfahrung. Sie kennen oft ihre Rechte noch Pflichten als Arbeitnehmer nicht im Detail. Sie wissen zu wenig über die Branche, in der sie arbeiten und zuwenig über die Möglichkeiten, die es in puncto Weiterbildung etc. gibt. Im schlimmsten Fall kann man Berufseinsteigern ein X für ein U vormachen. Mit der IG BAU an Deiner Seite bist Du allerdings immer im Bild! Denn wir halten dich über die aktuellen Entwicklungen und Bestimmungen up to date. Durch unsere Mitgliederzeitung, durch die Informationen des Bezirksverbandes oder durch aktuelle Flugblätter. Und im Internet findest du uns natürlich auch. Klick dich durch, dann blickst du durch: www.igbau.de

Besser klarkommen!
Jetzt steckst du also mittendrin im Berufseinstieg und gibst dir Mühe, alles Neue richtig auf die Reihe zu bekommen: Berufsschule, Arbeitsplatz, Privatleben. Das ist nicht einfach und noch dazu ganz schön viel auf einmal ... Wäre es da nicht gut, wenn Du gelegentlich jemanden um Rat fragen könntest? Einen, dem Du vertraust und der sich in allen Jobfragen auskennt? Der dich nicht von oben herab behandelt, dafür aber zuverlässig auf deiner Seite steht? So jemanden gibt es. Bei der IG BAU. Die Leute da haben ein offenes Ohr für deine Sorgen und Probleme. Die nehmen dich ernst. Die hören dir zu. Und die kennen sich aus. Die wissen Rat, ohne den Oberlehrer zu spielen. Ganz gleich, um was es geht – Ausbildungsverordnung, deine Rechte und Pflichten am Arbeitsplatz, deine Vergütung oder deine Zukunftsplanung: Bei der IG BAU bekommst du Antworten. Wenn du beruflich und im Leben vorankommen willst: Rein in die IG BAU.

Entdecke Deine Möglichkeiten
• Powerplay!
Jedes Mitglied hat eigene, gute Gründe, in der IG BAU zu sein. Aber etwas verbindet uns alle: Wir gestalten eine Arbeitswelt mit, in der es gerechter zugehen soll. Wir gestalten eine soziale Gesellschaft mit, in der jeder seinen eigenen Platz finden kann. Und wir tragen dazu bei, dass Leben und Arbeiten in einer menschenverträglichen Umwelt stattfindet. Durch unsere Gemeinschaft machen wir klar, dass auch schwere Aufgaben lösbar sind, wenn genügend Hände anpacken. Wir ziehen an einem Strang und in eine Richtung. Das gibt uns Power und Durchsetzungskraft. Zieh mit!

• Einfach funtastisch!
Natürlich ist Engagement der Gewerkschaft eine wichtige Sache. Aber wer sagt denn, dass wichtige Sachen immer nur bitter ernst sein müssen? Bei uns gehört der Spaß am Leben einfach dazu. In unseren Fach- und Branchengruppen, auf den Verbandstagen oder einfach mal so zwischendurch findest du nette Menschen, triffst engagierte Kollegen, lernst neue Leute aus allen Altersgruppen kennen, bekommst Einblick in die unterschiedlichsten Berufe, kannst Probleme lösen, Informationen austauschen, fachsimpeln – oder ganz funtastisch relaxen. PS: Wir haben übrigens supergünstige und tolle Ferienzentren und -hotels in ganz Deutschland und Europa. Urlaub ist also für dich auch immer drin! www.ferien-igbau.de

Für knappe Kassen haben wir was übrig!
Mit dem Geld, das du verdienst, kannst du natürlich noch keine großen Sprünge machen. Das wissen wir bei der IG BAU auch. Damit für deine privaten Wünsche genügend übrig bleibt, ist die Mitgliedschaft in der IG BAU besonders günstig, solange du in der Ausbildung bist. Und wenn du zur Bundeswehr oder zum Zivildienst antrittst, brauchst du für diese Zeit keinen Beitrag zu zahlen. Und sowieso gilt: Bei uns bist du auch durch eine Freizeitunfallversicherung rund um die Uhr geschützt.

• Gemeinsam, statt einsam!
Das hast du garantiert schon gelernt in Deinem Beruf: Als Einzelkämpfer hast du schlechte Karten. Darüber kann man jammern. Dann ändert sich aber nichts. Oder man kann etwas Sinnvolles tun. Sich beispielsweise mit anderen zusammen stark machen und den demokratischen Weg gehen. Mit der IG BAU kannst du eine Menge bewegen. Deshalb stehen dann die Chancen besser, dass du Deine Ziele erreichst. Faire Entlohnung und sinnvolles Arbeiten zum Beispiel.

• Wir sind da, auch wenn´s mal dick kommt!
Im Beruf ist das nun mal so: Wer nicht Bescheid weiß, ist schnell der Dumme. Deswegen ist es gut, wenn man seine Rechte und Pflichten kennt. Und wenn man Leute im Rücken hat, die einem auch dann weiterhelfen, wenn es mal dick kommt. Genau diese Unterstützung findest du bei der IG BAU. Du brauchst uns nur zu fragen. Wir finden eine Antwort! Und im Bedarfsfall suchen wir den kürzesten Weg zum Fachmann und machen uns für dich schlau. Ruf uns an oder komm einfach im vorbei. Das persönliche Gespräch ist dir in jedem Fall sicher. Und die kompetente Auskunft auch.

• Wir wissen, wovon wir reden!
Das BAU in unserem Namen steht für Bauen-Agrar- Umwelt. Die IG BAU ist nämlich für alle da, die am Bau, in der Baustoffindustrie, in der Land- und Forstwirtschaft oder im Umweltschutz tätig sind. Diese Konzentration auf bestimmte Branchen hat natürlich Vorteile für Dich. Weil wir absolute Spezialisten in deinem beruflichen Umfeld sind, können wir dir ein echter Ratgeber und zuverlässiger Ansprechpartner sein – plus Vertrauensbonus! Im Übrigen sind wir offen für jeden und jede, ob Jung oder Alt, Mann oder Frau, Arbeiter oder Angestellte.

• Willkommen im Team!
Viele Menschen haben heute den Eindruck, ihre Stimme würde überhaupt nicht mehr gehört. Und mischen sich deshalb erst gar nicht mehr ein. Außer vielleicht am Stammtisch. Bei der IG BAU ist das anders. Da hat die Stimme eines jeden Mitglieds noch Gewicht. Bei uns kannst Du also nicht nur mitreden, sondern auch mitgestalten. (PS: Gegen Stammtische als solche haben wir übrigens nichts einzuwenden ;-)

Topp, das Angebot gilt!
„Wir helfen, dass Dir gelingt, was Du anpackst.“ „Wir geben Dir Unterstützung, Informationen und nützliche Versicherungsleistungen.“ „Wir bieten Dir Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen.“ „Wir bieten ein klasse Umfeld für aktive junge Menschen.“ „Wir denken heute schon an morgen – auch wenn Du vor schwierigen Fragen und Situationen stehst wie Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit.“

Aktuelles Material

Mitglied werden