E-Klasse / Wir sind die IG BAU


Eine starke Gemeinschaft


© IG BAU
10.12.2002
Die IG BAU (Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt), das sind mehr als 300.000 Männer und Frauen, Arbeiter und Angestellte, die in und mit ihrer Gewerkschaft eine gerechte Bezahlung, menschenwürdige Arbeits-, Lebens- und Umweltbedingungen durchsetzen.

Wir alle handeln gemeinsam, um die wirtschaftlichen, sozialen, beruflichen und kulturellen Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu verwirklichen. Im Betrieb, gegenüber den Organisationen der Arbeitgeber, in Politik und Gesellschaft.


Warum wir zusammen gehören
Überall wo sich Menschen begegnen, begegnen sich auch ganz unterschiedliche Interessen. Vor allem im wirtschaftlichen Bereich und am Arbeitsplatz wird deutlich, dass die Interessen der Unternehmen den eigenen Interessen oft entgegenstehen. Der einzelne Arbeiter oder Angestellte hat es sehr schwer, sich gegenüber der Wirtschaft oder der Firma zu behaupten. Damit der Kampf um die Interessen nicht auf ihre Kosten geführt wird, brauchen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eine starke Organisation, in der sie sich unabhängig zusammenschließen, um sich gemeinsam durchzusetzen. Die IG BAU ist diese Organisation.

Wofür wir stehen
Unabhängig von den Arbeitgebern, vom Staat, der Regierung, den Parteien, der Verwaltung und den Konfessionen, sind die Gewerkschaft und ihre Mitglieder allein dem Arbeitnehmerinteresse verpflichtet.

Die IG BAU steht für

- die Sicherung und den Ausbau der Einkommen und des sozialen Besitzstandes aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und deren Familien
- die menschenwürdige Gestaltung der Arbeitsplätze sowie der Arbeits-, Lebens- und Umweltbedingungen
- Arbeit für alle, die arbeitsfähig und arbeitswillig sind
- eine intakte Umwelt durch naturverträgliche Produkte und Produktion
- technischen Fortschritt, der allen Menschen zugute kommt
- Frieden und Freiheit in einer demokratischen Gesellschaft

Je mehr Menschen sich für diese Ziele in der Gewerkschaft organisieren, umso besser kann sie an der Verwirklichung dieser Ziele arbeiten. Die IG BAU fördert den Zusammenschluss aller Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Auszubildenden damit gemeinsames Handeln möglich wird. Sie steht offen für alle Beschäftigten.

Mitglied werden