Service


Mitarbeiterbeteiligung - Ein Instrument strategischer Unternehmensführung

13.12.2002
Eine Abhandlung zu Entwicklungsstadien, Mitarbeiterkapitalbeteiligungen, neuen Zielsetzungen und Perspektiven.

Der Dialog um die Mitarbeiterbeteiligung ist seit Jahren davon geprägt, dass politische Schlagworte, staatliche Sparförderung und tarifpolitische Diskussionen miteinander verwoben sind. Ohne die Diskussion tarifpolitischer Ziele zu tangieren, die aus gutem Grund nach wie vor in der Arena der gesellschaftspolitischen Erörterung stehen, soll eine Arbeitsgrundlage auf der Ebene der Betriebswirtschaft geschaffen werden.

Aktuelles Material

Mitglied werden


Lesen Sie auch: