Baustoffindustrie


Rechtsrheinische und westfälische Kalk- und Dolomitindustrie: Tarifforderung steht

27.01.2012
Die Tarifkommissionen von IG BAU und IG BCE haben in einer gemeinsamen Sitzung am 24. Januar in Wülfrath für die rechtsrheinische und westfälische Kalk- und Dolomitindustrie die Forderungen für die Verhandlung des Entgelttarifvertrages für die Tarifrunde 2012 festgelegt:
- die Entgeltsätze und Ausbildungsvergütungen sollen um 6,8 Prozent steigen.
- der Tarifvertrag soll eine Laufzeit von einem Jahr haben.

Mitglied werden