Gebäudereinigung


Spontanaktion vor begeistertem Rathaus-Publikum und 20 Euro fürs Sparschwein


© IG BAU (Thomas Depner)
Fürth, 14.05.2013
Überraschung für den zweiten Bürgermeister Markus Braun (SPD): Plötzlich und unerwartet platzten Kolleginnen und Kollegen der Gebäudereinigung in seine Veranstaltung, schwangen dort kurz Besen und Wischmopp. Die Anwesenden, rund 100 Austauschschüler und ihre Lehrer, waren überrascht und absolut begeistert von dieser Aktion. Nachdem Iris Santoro geschildert hatte, dass die Arbeitgeber immer behaupten, die Auftraggeber seien schuld, dass keine Lohnerhöhung gezahlt werden könne, zeigte sich Bürgermeister Markus Braun spontan spendabel und machte 20 Euro locker.
Futter vom zweiten Bürgermeister für's Sparschwein © IG BAU (Thomas Depner)