TarifrenteBau


Die neue Tarifrente Bau

Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen

13.07.2016
Für Beschäftigte in der Bauwirtschaft gibt es seit fast 60 Jahren eine gemeinsame Altersversorgung: die Rentenbeihilfe. Das umlagefinanzierte System der Rentenbeihilfe ist jedoch reformbedürftig geworden. Deshalb gilt seit 1. Januar 2016 die neue Tarifrente Bau.  weiterlesen
28.12.2015
Die gesetzliche Rente wird in Zukunft nicht mehr für ein finanziell sorgenfreies Leben reichen. Deshalb haben die Tarifvertragsparteien der Bauwirtschaft mit dem „Tarifvertrag über eine zusätzliche Altersversorgung im Baugewerbe“ (TZA) eine neue überbetriebliche Altersversorgung für alle Beschäftigten und Azubis in Ost und West auf den Weg gebracht – die neue Tarifrente Bau (TRB).  weiterlesen
© IG BAU (Paul Schimweg)
Frankfurt am Main, 28.12.2015
Zum 1. Januar 2016 startet die Tarifrente Bau. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat die zusätzliche Altersversorgung mit dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes tariflich vereinbart. „Die Tarifrente Bau ist ein Meilenstein für die Bauwirtschaft und ein Vorbild für andere Branchen“, sagte der Stellvertretende IG BAU-Bundesvorsitzende Dietmar Schäfers.  weiterlesen

Mitglied werden