Sozialwahl


Unterschriften sammeln für die Sozialwahl bei der BARMER

Vorschlagsliste von DGB, IG BAU und NGG unterstützen

Unser Spitzenkandidat für die Sozialwahl bei der BARMER
Unser Spitzenkandidat für die Sozialwahl bei der BARMER © Matthias Maurer
24.03.2017
Durch die Fusion der BARMER/GEK mit der Deutschen BKK zum 1. Januar 2017 wurde der Wahltag für die Sozialwahlen bei der "neuen" BARMER auf den 4. Oktober 2017 festgesetzt. Die DGB-Gemeinschaftsliste wird von unserem Kollegen Matthias Maurer, Bezirksvorsitzender in Hamburg und GBR-Vorsitzender von HOCHTIEF Infrastructure GmbH, angeführt. Diese Liste benötigt 2.000 Stützunterschriften. Bis zum 31. März 2017 haben wir noch Zeit Unterschriften zu sammeln.

Auf der DGB-Gemeinschaftslist ist die IG BAU auf folgenden Positionen vertreten:

  • 1 - Matthias Maurer
  • 7 - Ingo von Scheffer
  • 9 - Lisa Bauch
  • 11 - Uwe Nack
  • 13 - Kerstin Grundmann

Bist du bei der BARMER (vorher Barmer/GEK, Deutsche BKK, HZK, GEK) krankenversichert, dann unterstütze die Kandidatinnen und Kandidaten der IG BAU auf der DGB-Gemeinschaftsliste. Sammle in deinem beruflichen und privaten Umfeld Stützunterschriften bei BARMER-Versicherten, damit die Liste eingereicht werden kann.

Das ist ganz einfach:

  • Formular für die Stützunterschriften mit Vor- und Rückseite ausdrucken
  • Merkblatt genau durchlesen
  • BARMER-Versicherte ansprechen
  • Kandidatenliste vorzeigen
  • Eintrag für Stützunterschrift gut leserlich ausfüllen und unterschreiben

Per Post an:

IG BAU
Politisches Verbindungsbüro
Inge Hamm
Luisenstr. 38
10117 Berlin

Fertig!