Tarife


WIR sind mehr wert! IG BAU ruft Waldarbeiterinnen, Waldarbeiter, Angestellte und Azubis zum Warnstreik auf

Dritte Tarifverhandlung ÖD endet ohne Angebot der Arbeitgeber

18.03.2015
„Auch die dritte Verhandlung zur Tarif- und Besoldungsrunde mit den Ländern endete am 17. März 2015 ergebnislos. Ein Angebot sowie eine Einigung in der Tarifrunde macht die TdL erneut von Leistungskürzungen in der betrieblichen Altersvorsorge (VBL) abhängig und verweigert nach wie vor die Unterbreitung eines Angebots zur Entgelterhöhung.

Die harte Haltung der TdL nimmt die IG BAU zum Anlass, erneut die Beschäftigten (Waldarbeiterinnen, Waldarbeiter, Angestellte und Auszubildende) zum Warnstreik aufzurufen und fordert die Beamtinnen und Beamte sich zu solidarisieren. Jetzt gilt es Leistungskürzungen in der betrieblichen Altersvorsorge abzuwehren, die VBL zu erhalten sowie diese zukunftsfähig aufzustellen und eine angemessene Entgelterhöhung durchzusetzen.“

Mehr Infos rund um die dritte Tarifverhandlung im Tarifinfo.

Exklusiv