Tarife


Zement- und Dämmstoffindustrie Ost: Forderung aufgestellt

24.03.2014
Der Entgelttarifvertrag für die Beschäftigten der Zement- und Dämmstoffindustrie Ost wird von uns zum 31. März gekündigt. Die regionale Tarifkonferenz hat am 22. März 2014 in Halle / Peißen folgende Tarifforderungen beschlossen:

• Angleichung der Einkommen Ost auf das Niveau West: Erhöhung der Entgelte um 6,5 Prozent und einen Ost-Bonus,
• Laufzeit von 12 Monaten,
• Erhöhung der Ausbildungsvergütung pro Ausbildungsjahr um 200 Euro.

Die Tarifverhandlungen werden am 15. Mai in Berlin aufgenommen.

Mitglied werden


Gut zu wissen