Bauhauptgewerbe


Bau-Mindestlöhne: Es wird verhandelt


17.10.2017
Die Tarifverhandlungen über die Mindestlöhne am Bau sind in vollem Gange. Unsere Forderungen lauten: Zwei Mindestlöhne in Deutschland. Dabei soll der Mindestlohn für Facharbeiter 80 Prozent des Tariflohns für Spezialfacharbeiter betragen. Der entsprechende Mindestlohn steigt dann von derzeit 14,70 Euro auf 15,60 Euro. Gleichzeitig soll der Mindestlohn für Helfer auf 80 Prozent des Facharbeiter-Mindestlohns steigen. So dass der Stundenlohn für Ungelernte 12,50 Euro statt jetzt 11,30 Euro beträgt.