Tarifbewegung Bauhauptgewerbe 2018


Bauberufe wieder attraktiver machen


© IG BAU (Ralf Helwerth)
Kassel, 06.03.2018
Der Betriebsratsvorsitzende Andres Kirchhoff und sein Betriebsratskollege Andreas Grebe von der Firma Konrad Emmeluth GmbH & Co. KG aus Kassel haben sich im IG BAU-Mitgliederbüro Kassel über Arbeitszeitflexibilisierung erkundigt. Danach wurden sie noch über den aktuellen Stand der Tarifverhandlungen informiert. Auch sie stehen hinter den Forderungen der IG BAU, besonders hinter der Forderung nach einem vollen 13. Monatseinkommen, um Bauberufe wieder attraktiver zu machen.