Gebäudereinigung


Fachgruppe Emscher-Lippe-Aa ist bereit für Streik


© IG BAU
10.11.2017
Dort, wo bis vor einigen Jahren noch Kohle und Stahl die Region regierten, sind es nun die Frauen, die ordentlich auf den Putz hauen. Und weil die Arbeitgeber in der aktuellen Tarifrunde nur ungenügende Angebote präsentieren, stellen sich die Kolleginnen und Kollegen in Gelsenkirchen gut auf. “Wir beraten schon seit Monaten, wie wir unsere Tarifkommission stärken können. In den Objekten wird die Stimmung immer aufgeheizter.

Es wird Zeit, dass die Arbeitgeber endlich einen großen Schritt auf uns zukommen“, so Fachgruppen Vorsitzende Angelika Sczesny.

Und weil aktuell alle Zeichen für eine Arbeitsniederlegung stehen, haben die Aktiven in der Fachgruppe Emscher-Lippe-Aa schon mal den Sitzstreik geprobt.

“Die praktische Umsetzung hat bei uns schon ganz gut funktioniert. Ich denke nicht, dass wir noch viel üben müssen. Die Beschäftigten stehen hinter der IG BAU. Diese Rückmeldung bekommen wir täglich. Gemeinsam mit unseren Kolleginnen und Kollegen sind wir bereit. Wenn es sein muss auch für einen Streik“, so Sczesny abschließend.