Gebäudereinigung


Fünfte Runde: Die Tarifverhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk


© Radix-Medien
17.10.2017
In Frankfurt sind heute die Tarifverhandlungen für das Gebäudereiniger-Handwerk in die fünfte Runde gestartet. Knackpunkt ist die Ost-West-Angleichung der Löhne. Die Arbeitgeber stehen dabei auf der Bremse, obwohl es dazu bereits schon eine Vereinbarung gab, nach der die Lohnangleichung bis 2019 vollzogen werden sollte. Diese Zusage haben die Arbeitgeber aber vor zwei Jahren einseitig gekündigt. Die Kolleginnen und Kollegen im Osten sehen es aber nicht ein, dass selbst 30 Jahre nach der Wiedervereinigung keine Lohngleichheit möglich sein soll.