Tarifbewegung Bauhauptgewerbe 2018


Halber Lohn bleibt auf der Strecke


© IG BAU (Malte Pertzsch)
12.04.2018
Täglich zur Berufsschule und zurück, bei 20 Euro pro Tag. Bei 3 Wochen Blockunterricht geht die hälfte der Ausbildungsvergütung für die Fahrtkosten zur Berufsschule flöten. Das darf nicht sein und ist keine Werbung für junge Menschen an den Bau zu kommen. Deshalb steht auch die JAV von Faber Bau für die Übernahme aller Ausbildungskosten ein.