Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz - Gesund bei Wind und Wetter

Gesund bei Wind und Wetter

Bauwetter-App der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU)


© BG BAU
16.07.2018
Die Sonne brennt, es ist drückend heiß, trotzdem steht ein langer Arbeitstag unter freiem Himmel bevor. Mit der richtigen Kleidung und dem entsprechenden Arbeits- und Gesundheitsschutz kein Problem. Doch woher weiß ich, was bei diesem Wetter genau das Richtige für mich ist?

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) hat ein neues Hilfs- und Informationsmittel entwickelt: Die Bauwetter App.

Diese ist aber nicht nur für die, die in der Bauwirtschaft und in baunahen Dienstleistungen arbeiten, interessant. Sondern für alle, die viel draußen sind und sich gesundheitlich vor Wettereinflüssen schützen müssen.

Mit Hilfe der App kann sich jeder Outdoor- Arbeiter auf das Wetter vorbereiten, um auf lange Sicht gesund zu bleiben – nicht nur bei Hitze, sondern bei jedem Wetter.

Wie funktioniert’s? Einfach die Postleitzahl des Standorts eingeben, auf Basis der Wetterdaten werden dann die notwendigen Arbeitsschutzmaßnahmen angezeigt.

Eine Balkenskala mit den Ampelfarben Rot,Gelb und Grün zeigt, ob besondere Schutzmaßnahmenerforderlich sind. Und das überden ganzen Tag hinweg.

Die Bauwetter App warnt ebenso bei Extremwetterlagen,sodass sich jede/r darauf vorbereitenund einstellen kann.

Wie kommt die Bauwetter-App aufs Smartphone? Einfach kostenlos über den Store (entweder Play-Store oder Apple-Store) des Smartphones herunterladen und installieren.

Dann klappt’s auch mit dem richtigen Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Sonne, Wind und Wetter.