Tarifbewegung Bauhauptgewerbe 2018


Null Verständnis


© IG BAU (Kathrin Winkler)
Unterthal, 26.02.2018
Die Beschäftigten der Gebr. Stolz GmbH & Co. KG stehen voll hinter den Forderungen der IG BAU. Für die Verweigerungshaltung der Arbeitgeber haben sie null Verständnis. Besonders wichtig ist Ihnen die Vergütung für die Wegezeiten und ein volles 13. Monatseinkommen - ohne Abzüge und ohne Öffnungsklausel.