Tarifbewegung Bauhauptgewerbe 2018


So sieht's dann aus


© IG BAU (Anja Holzapfel)
Region Bayern, 11.05.2018
Gut gerüstet unterwegs waren diejenigen, die sich in den vergangenen Tagen in Schwaben bei unseren Baustellenbesuchen zum Mitmachen entschieden haben. „Wir schauen am Brückentag schon mal, wie so eine stille und leere Baustelle aussieht!“, sagte einer der Beschäftigten angesichts der vermeintlichen Ruhe vor dem Sturm.

Liebe Arbeitgeber, das solltet ihr heute auch tun. Dann wisst ihr bereits jetzt, wie schlecht es sich anfühlt, wenn die Leute auf den Baustellen kein Geld mehr für Euch verdienen!

Oder ihr kommt endlich den Forderungen nahe und legt etwas vor, das der Leistung der Menschen gerecht wird!