Tarifbewegung Bauhauptgewerbe 2018


Sonst wird das nichts mit Nachwuchs für den Bau


© IG BAU (Gianpaolo Mosca)
Bad Oeynhausen., 11.05.2018
Die Kollegen von der Fa. Wilhelm Becker aus Minden bauen zur Zeit eine neue Brücke über die Gleise der DB. Nachdem die Kollegen erfahren hatten, was für ein Angebot die Arbeitgeber gegeben haben, fragten sie sich wie man junge Leute für den Bau begeistern kann. Die Arbeitsbedingungen schwer, Witterung ausgesetzt, lange von Zuhause weg und manchmal die ganze Woche nicht nach Hause kommen. „Da müssen die Arbeitgeber noch ordentlich was drauflegen, sonst wird das nichts mit Nachwuchs für den Bau.“ So der Kollege Stefan N.