Steinbacher Forum


Steinbacher Forum am 27. Oktober 2018

Digitale Bildung und Bildung in der digitalen Welt. Was soll und kann gewerkschaftliche Bildung?


Steinbach, 11.10.2018
Gute Bildung ist mehr als Wissen. Bildung ist ein Entwicklungsprozess. Wenn sich Beschäftigte an die schnellen Veränderungen nicht anpassen, werden sie abgehängt. Es braucht Kompetenzen. Doch welche sind das und wer vermittelt sie? Was kann und soll hierbei gewerkschaftliche Bildung?

Ralf Wilde von BILDUNG UND BERATUNG wird uns hierüber seine Sicht darstellen. Im Anschluss zeigen Ingo Woelke und Stefan Weidinger von uBRAIN was Digitale Bildungsarbeit sein kann.

Programm
9:00 Uhr Frühstück
10:00 Uhr Eröffnung
10:15 Uhr Was kann und soll gewerkschaftliche Bildung in heutiger Zeit? (Ralf Wilde, Bildung und Beratung gGmbH)
12:00 Uhr Mittagessen
13:00 Uhr Digitale Bildungsräume (Ingo Woelke und Stefan Weidinger, uBRAIN)
14:45 Uhr Ende

Anmeldung
Teilnahme und Verpflegung sind kostenfrei. Es steht nur eine begrenzte Zahl an Teilnehmerplätzen zur Verfügung. Schnelle Anmeldung lohnt sich. Die Veranstaltung ist öffentlich und IG BAU-Beschäftigte sind ebenso herzlich eingeladen.

Anmeldung auf jeden Fall erforderlich:

Stichwort: STEINBACHER FORUM
bis spätestens 20. Oktober 2018 an Kollegin Lisa Bauch:

E-Mail: lisa.bauch igbau.de
Telefon: 069 95737-160
Fax: 069 95737-552