Service


#unteilbar: für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!

Demonstration: 13. Oktober 2018 in Berlin


© #unteilbar
04.10.2018
Das Bündnis #unteilbar setzt sich für eine vielfältige, freie und solidarische Gesellschaft ein. Mit einer Großdemonstration in Berlin am 13. Oktober 2018 will #unteilbar ein Zeichen setzen: gegen Diskriminierung, Verarmung, Rassismus, Sexismus, Entrechtung und Nationalismus.

Die Demonstration #UNTEILBAR findet am 13. Oktober in Berlin statt. Die Auftaktkundgebung beginnt 12 Uhr am Alexanderplatz. Ab 13 Uhr wird sich der Demonstrationszug in Richtung Leipziger Straße in Bewegung setzen. Ab 16 Uhr beginnt an der Siegessäule die Abschlusskundgebung inkl. Kulturprogramm.

Auf seiner Website informiert das Bündnis über seine Aktivitäten und hat einen Aufruf veröffentlicht, den man online unterzeichnen kann:
www.unteilbar.org