friweika tarifkommission
Die Tarifkommission hat erfolgreich verhandelt. © IG BAU
18.06.2019
Forst- und Agrarwirtschaft

Tarifabschluss für die Beschäftigten bei Friweika: Diese dürfen sich im Juli über eine Einmalzahlung in Höhe von 500 Euro brutto freuen, Azubis erhalten 200 Euro. Außerdem steigen rückwirkend zum 1. Juni die Entgelte um sechs Prozent, ab Juni 2020 kommen noch einmal vier Prozent dazu. Auszubildendee aller Lehrjahre erhalten ab 1. August 40 Euro mehr, ab 1. August kommenden Jahres gibt es noch einmal 40 Euro drauf. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten, beginnend am 1. Juni 2019.