Seitenpfad:

BMAS und DGB setzen sich gegen Rassismus und Rechtsextremismus in Betrieben ein

Rassismus
(Foto: Markus Spiske / Unsplash)
21.03.2022
Bildung / Mitbestimmung

Zum Welttag gegen Rassismus startet eine gemeinsame Website für die bessere Vernetzung betrieblicher Angebote zur Demokratiekompetenz.

Bei der Bekämpfung von Rassismus und Rechtsextremismus spielt die Arbeitswelt eine zentrale Rolle, denn hier treffen Beschäftigte mit unterschiedlichsten Hintergründen und Meinungen aufeinander. Damit sich Belegschaften, Betriebe und Initiativen mit Projekten zur Demokratieförderung einfacher vernetzen können, starten das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) zum Welttag gegen Rassismus die Webseite www.betriebliche-demokratiekompetenz.de.

Sie enthält eine Landkarte mit entsprechenden regionalen und branchenbezogenen Angeboten und ist Teil des Bundesprogramms "Unsere Arbeit. Unsere Vielfalt: Initiative für betriebliche Demokratiekompetenz".