Seitenpfad:

Landesforst (außer Hessen): Für Tarifbeschäftigte im Revierdienst gelten neue Tätigkeitsmerkmale!

forst motorsäge
10.02.2020
Forst- und Agrarwirtschaft

Im Rahmen der Tarif- und Besoldungsrunde 2019 mit den Ländern haben sich die Gewerkschaften mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) darauf geeinigt, dass mit Wirkung von 1. Januar 2020 im Teil II der Entgeltordnung zum TV-L der Abschnitt 7 "Beschäftigte in der Forstverwaltung" aufgehoben wird.

Die Tarifinfo informiert über die zukünftig anzuwendenden Eingruppierungs- und Überleitungsregelungen für die betroffenen Tarifbeschäftigten im Revierdienst in der Forstverwaltung der Länder.