Seitenpfad:

Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saar: Verhandlungen vertagt

Naturstein
(Foto: music4life / Pixabay)
05.07.2022
Baustoffindustrie

Am 30. Juni 2022 fand die erste Tarifrunde zum Entgelttarifvertrag für die Beschäftigten der Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saar statt.

Unsere Forderungen bleiben:
Angebote der Arbeitgeber*innen:
  • Deutliche Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen, gemessen an der Inflationsrate unter Berücksichtigung der außergewöhnlichen Leistungen der Beschäftigten
  • Kein Angebot
  • Einmaliger Energiekostenzuschuss für alle Beschäftigten
  • Kein Angebot
  • Zahlung einer monatlichen Kilometerpauschale an die Mitglieder der IG BAU
  • Wird abgelehnt
  • 10 Monate Laufzeit
  • 24 Monate Laufzeit

Dieses Verhalten der Arbeitgeberseite hat weder etwas mit Sozialpartnerschaft noch mit Wertschätzung der Beschäftigten zu tun.

Die Verhandlungen werden am 3. August 2022 fortgesetzt.

Sprecht mit Euren Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben und gebt die Informationen weiter. Unterstützt die IG BAU in der diesjährigen Tarifrunde, denn... 

... nur gemeinsam sind wir stark!

Jetzt Mitglied werden!

Die Tarifinfo als Flugblatt zum Herunteralden und Teilen.