Seitenpfad:

Sand-, Kies-, Mörtel- und Transportbetonindustrie Nordrhein-Westfalen: Keine Einigung

skmt
(© IG BAU)
20.09.2021
Baustoffindustrie

In der Tarifrunde für die Beschäftigten in der Sand-, Kies-, Mörtel- und Transportbetonindustrie Nordrhein-Westfalen wurde am 16. September in
Dortmund keine Einigung erzielt.

Die Arbeitgeber*innen bestätigten zwar die gute bis sehr gute Konjunktur in schwieriger Corona-Zeit, waren aber nicht bereit, Euch gemäß der gestiegenen Inflation eine angemessene Tariferhöhung zuzugestehen.

Nach langen intensiven Verhandlungen legten sie folgendes Angebot vor:

  • 2,2 % ab 1. Oktober 2021, das heißt ein Leermonat,
  • 2,0 % ab 1.September 2022, das heißt für 24 Monate.

Wir fordern 4,9 % für 12 Monate.

Die Tarifverhandlung wurde auf den 6. Oktober 2021 vertagt.

 

Flugblatt zur ersten Runde der Tarifverhandlungen SKMT NRW.