Schriftzug: Respekt für unsere Arbeit
01.02.2024
Bauhauptgewerbe

Die Latte ist gelegt – die Lohn-Latte für den Bau: 500 Euro mehr Lohn und Gehalt – für alle, die auf dem Bau arbeiten. Das fordert die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Konkret würde das für einen Gesellen bedeuten: 500 Euro mehr im Portemonnaie – jeden Monat. Azubis sollen ebenfalls 500 Euro pro Monat mehr bekommen. Und auch beim Ost-West-Angleich soll es vorangehen.

In unserer neuen Tarifinfo erfahrt Ihr Hintergründe zur Forderung, wann der erste Verhandlungstermin ist und wie Ihr Eure IG BAU unterstützen könnt. Denn: Die Tarifrunde wird kein Spaziergang, jede*r einzelne ist jetzt gefragt!

Die neue Tarifinfo zum Herunterladen

Die erste Tarifinfo vom Herbst zur Einstimmung auf die Verhandlungen.

Noch mehr Informationen:

Unser neuer Bau-Tarifrechner ermöglich einen Schnellcheck darüber, ob Eure Bezahlung stimmt. Außerdem findet Ihr ausführliche Infos zu Eingruppierung, Zuschlägen und dem 13. Monatseinkommen.

Screenshot der Newsletter-Anmeldung

Bleib auf dem Laufenden! Trag Dich für unseren Extra-Newsletter zur Tarifrunde ein!