Seitenpfad:

Tarifrunde 2022 für die Saint-Gobain Weber GmbH: Schlichterspruch angenommen

Baustoff
(Bild: IG BAU)
©

(© IG BAU)

27.04.2022
Baustoffindustrie

Am 21. April wurde die Schlichtung in einem zweiten Termin erfolgreich zu Ende geführt. Der Schlichterspruch lautet:

  • Für den Zeitraum 1. Februar 2022 bis einschließlich 31. März 2022 bleiben die Entgelte des Entgelttarifvertrages vom 19. Februar 2019 weiterhin unverändert in Kraft.
  • Die Entgelte des Entgelttarifvertrages vom 19. Februar 2019 werden zum 1. April2022 um 3,5 Prozent, mindestens aber um 110 Euro (bezogen auf das 100-Prozent-Gitter) erhöht. Diese Entgelte werden ab 1. April 2023 um weitere 3,4 Prozent erhöht.  
  • Die Laufzeit des neuen Entgelttarifvertrages beträgt 25 Monate bis zum 29. Februar 2024. 
  • Die Ausbildungsvergütungen betragen ab: 
 1. April 20221. April 2023
1. Ausbildungsjahr 925 Euro 1000 Euro
2. Ausbildungsjahr 1025 Euro 1100 Euro
3. Ausbildungsjahr 1125 Euro 1200 Euro
4. Ausbildungsjahr 1225 Euro 1300 Euro

Im Flugblatt am Seitenende findest Du die neuen Entgelttabellen!

Jetzt Mitglied werden – damit wir gemeinsam noch mehr erreichen!