Seitenpfad:

Unser Ziel: 4,9 Prozent mehr

Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz - Saar

bagger menschen
16.06.2020
Baustoffindustrie

Die Mitglieder der IG BAU-Tarifkommission Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz - Saar haben in einer Telefonkonferenz die fristgerechte Kündigung des Entgelttarifvertrags zum 31. August 2020 beschlossen und für die diesjährige Tarifrunde folgende Forderungen aufgestellt:

  • 12 Monate Laufzeit für den neuen Entgelttarifvertrag.
  • 4,9 Prozent höheres Entgelt in der Eckentgeltgruppe E 6.
  • Überproportionale Anhebung der Ausbildungsvergütungen.


Termine zur Aufnahme der Tarifverhandlungen mit dem Arbeitgeberverband sind in Abstimmung.