Fraueninfo


18.02.2014
Das Schwerpunktthema "Freiheit" ist der Einstieg ins Fraueninfo Nr. 38, das ein umfangreiches Programm der IG BAU-Frauen für 2014 beinhaltet. Ein Hinweis auf die Bundesfrauenkonferenz vom 25. bis 27. April folgt, und die Aktionsschwerpunkte werden beschrieben. Neu ist 2014 der zentrale Aktionstag in Frankfurt am Main am 2. August. Und der "Türanhänger" wird angekündigt. Neugierig gerworden? Dann gleich mal reinschauen.  weiterlesen
18.12.2013
Einen Rückblick auf die DGB-Bundesfrauenkonferenz gibt es im letzten Fraueninfo im Jahr 2014 - und einen Ausblick auf die Aktionsschwerpunkte für das kommende Jahr. Das Schwerpunktthema lautet "Freiheit". Fragen wie "Wie frei bin ich, wenn ich von einem Billigjob zum nächsten hetze, wenn ich mich von Zeitvertrag zu Zeitvertrag hangele - diese und viele weitere Fragen fallen einem da spontan ein. Dazu gibt's die Termine für 2014 - ein guter Grund, gleich mal reinzulesen.  weiterlesen
19.09.2013
Gewerkschaftstag, vorläufige Geschäftsverteilung, Aktionsworkshop, Tagung der Bundesfrauenkonferenz, neues Qualifizierungsprogramm sowie der Wandkalender 2014 - das sind die Themen, mit denen sich das neue Frauen-Info befasst.  weiterlesen
25.07.2013
Im neuen Fraueninfo geht es um die Wahl des Bundesvorstands beim Gewerkschaftstag im September. Weiteres Thema sind die Anträge zu einer verbindlichen Frauenquote und die Aktion "Fuß in der Tür". Die Fertigstellung des Kalenders 2014 wird angekündigt, das Schwerpunktthema "Freiheit" für das Jahr 2014 vorgestellt. Und es geht um den Aktionsschwerpunkt "Gute Arbeit". Am besten gleich mal reinlesen.  weiterlesen
05.03.2013
Der Internationale Frauentag ist Thema im neuen Fraueninfo, ebenso die Tarifrunde Gebäudereinigung. Ein Beitrag zur Finanzkrise und einer über eine andere mögliche Welt sind interessante Lektüre zum nachdenken und weitergeben. Es gibt Neues zum Frauenlogo, Seminartermine und einen kurzen Ausblick auf die Bundesfrauenkonferenz Ende April. 
12.12.2012
"Rückblick auf's Glück" und Bildungsarbeit, Bundesfrauenvorstand, Feminismus und Internationaler Frauentag, Frauen in Führung und Minijobs, Zeit - und der Terminkalender - das alles und noch mehr bringt das Fraueninfo Nr. 33. Zum reinklicken und lesen direkt hier: 
08.08.2012
Glück und Quote - das sind im groben Überblick die Themen des neuen Fraueninfos. Es gibt einen Ausblick auf die "Glückskonferenz" vom 5. bis 7. Oktboer 2012 in Steinbach. Viel Platz ist dem Thema "Frauenquote für die IG BAU" gewidmet. Dazu Infos zu Minijobs, ein Ausblick auf das Schwerpunktthema 2013: "Zeit" und die zwei Seminare für weib liche Betriebsratsmitglieder 2013 . Darum: gleich reinklicken und nachschauen. 
01.03.2012
Das neue Fraueninfo ist da. Die Themen sind u. a. der Frauentag 2012 und das Schwerpunkthema Glück. Die neue Aufgabenverteilung im Bundesvorstand wird vorgestellt, die Veränderung im Grundstein angesprochen und es geht um die Bezirksfrauenkonferenzen und die verschiedenen Seminare für Betriebsrätinnen. 
19.12.2011
Das 30. Fraueninfo gibt einen Rückblick auf Vergangenes und den Ausblick auf die Fortsetzung von "Nach uns die Zukunft" 2012 zur Frage "Glücklich sein". Das Quali-Programm 2011 - 2013 wird ebenso behandelt wie die "Glücks-Konferenz" 2012. Am besten gleich mal reinschauen: 
29.08.2011
Im Fraueninfo Nr. 29 gibt es einen Ausblick auf den Wandkalender. Das Schwerpunktthema "Nach uns dien Zukunft wird 2012 mit dem Thema "Glück" weitergeführt. Ein Ausblick auf die Bundesfrauenkonferenz 2012 und ein Überblock über Quali-Programm und weitere Planungen runden das Info ab. Der Rote Schuh aus der Aktion "Fuß in der Tür" ist ein echter Hingucker. Neugierig? Dann reinklicken und nachschauen. 
26.08.2011
Jetzt online: das Fraueninfo Nr. 28! Hundert Jahre Internationaler Frauentag - 2011 steht er unter dem Motto "Heute für Morgen Zeichen setzen". Das Schwerpunktthema "Nach uns die Zukunft" setzt viel Energie frei - Frauen konzentrieren sich auf das, was sie wollen, wo es hingehen soll. Und es gibt einen Überblick über die Frauenseminare 2011. 
17.01.2011
Das Fraueninfo Nr. 27 ist online! Es beschäftigt sich mit dem Schwerpunktthema 2010/2011, 100 Jahre Frauentag, dem Bildungsprogramm und gibt einen Überblick über das März-Seminar der Bundesfrauenkonferenz. 
02.03.2010
Das neue Fraueninfo ist da! Es befasst sich mit den Themen "Internationaler Frauentag", "Gleichstellung in der IG BAU", der DGB-Bundesfrauenkonferenz und dem Workshop der IG BAU zum Frauentag. 
16.12.2009
Mit einem Rückblick auf 2009 und dem Ausblick auf 2010 beginnt das Fraueninfo Nr. 25. Es beschreibt die bundesweiten Frauenseminare 2010, berichtet von der Internationenalen Frauenkonferenz der BHI und nimmt Themen der Frauen- und Familienpolitik auf. 
30.07.2009
Frauenaktionstag 2009 in Frankfurt/M., die Bildungsplanung für 2010, die Bundestagswahl im September und die Netzwerkkonferenz im Oktober 2009 in Steinbach sind die Themen des Fraueninfos Nr. 24. 
01.05.2009
Die Finanzkrise ist Thema im Fraueninfo, es geht um den Frauenaktionstag am 4. Juli, die Bundesfrauenkonferenz, den Gewerkschaftstag und die Bildungsarbeit. Auf die Europawahl wird ebenso hingewiesen wie auf die Netzwerkkonferenz für Betriebsrätinnen. 
01.12.2008
Das Fraueninfo 22 informiert über das Schwerpunktthema der IG BAU-Frauen und den Frauentag 2009, beleuchtet die Schwerpunkte der IG BAU-Frauen und gibt einen Ausblick auf die Bundesfrauenkonferenz. 
18.12.2007
Die gute Nachricht gleich am Anfang: Die Anzahl der in der IG BAU organisierten Frauen hat sich in den letzten 20 Jahren mehr als verdoppelt. Mit über 60.000 weiblichen Mitglieder im Oktober 2007 wurde erstmals die 17 Prozentmarke überschritten. Im Fraueninfo Nr. 21 liest Frau mehr über das Schwerpunktthema 2009, die geplanten Frauenseminare und es gibt vertiefende Informationen zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Reinschauen lohnt sich. 
03.08.2007
Die neuen Strukturen der IG BAU werden im Fraueninfo Nr. 20 ebenso behandelt wie die neue Frauenseite in der IG BAU-Mitgliederzeitschrift "Der Grundstein/Der Säemann". Es gibt einen Überblick über die Seminare bis zum Jahresende und die das Bildungsprogramm für 2008. Reinschauen lohnt sich. 
01.03.2007
Weltweit zeigen am Frauen am 8. März ihre Stärke und ihre Solidarität: Frauentag. Der Bericht über die Bundesfrauenkonferenz und ein Seminarüberblick vervollständigen das Fraueninfo Nr. 19. 
05.12.2006
Der Anteil der weiblichen Mitglieder in der IG BAU ist gestiegen! Diese erfreuliche Nachricht findet sich im Fraueninfo Nr. 18. Und noch viel mehr: den Ausblick auf die Frauenseminare 2007 und den Bundesfrauentag. die neue Struktur und die Bundesfrauenkonferenz. Und ... lest einfach mal rein. 
05.09.2006
Für ein kleines Hoch in der Frauenpolitik sorgt das neue Elterngeld ab dem 1. Januar 2007. Das Allgemeine Gleichstellungsgesetz schützt bei Diskriminierungen die Rechte der Betroffenen besser. 
14.04.2006
Die Themen im Fraueninfo Nr. 16: Demo der GebäudereinigerInnen, Seminare für (zukünftige) Betriebsrätinnen, Ausbildung der Teamerinnen, Rente ab 67, Elterngeld, Internationaler Frauentag, Bundesfrauenkonferenz und Bezirksfrauenarbeitskreise, 
05.12.2005
Das Fraueninfo Nr. 15 bringt einen Rückblick auf das Jahr 2005 und beschäftigt sich mit der Frauenpolitik der neuen Bundesregierung. Und es gibt Grüsse aus Buenos Aires. Also einfach mal reinlesen. 
01.11.2005
Gewerkschaftstag, Arbeitstagung BFK, Betriebsratswahlen 2006, Fahnenaktion 25. November und die politische Entwicklung sind die Themen im Fraueninfo vom Oktober 2005. 
09.08.2005
Gewerkschaftstag in Bonn, Arbeitstagung der BFK, DGB-Bundesfrauenkonferenz, Antidiskriminierungsgesetz (ADG, Bildungsarbeit das sind die Themen des Fraueninfos Nr. 13.
 
01.03.2005
Das neue Fraueninfo beschäftigt sich mit folgenden Themen: 8. März / Neue Frauenmaterialien / Schwerpunkt: Solidarität / Gender Tagung / Bildungsarbeit / Internes

 
03.01.2005
Schwerpunktthema 2005, Mitgliederentwicklung, Rückblick und Perspektiven, Frauenseminare und Lust auf Bildung sind die Themen des Fraueninfos Nr. 11. 
23.11.2004
Das Fraueninfo Nr. 10 liefert einen Rückblick auf die 6. Bundesfrauenkonferenz, Beiträge zu Gender Mainstreaming, über den neuen Bundesfrauenvorstand, stellt eine Broschüre für IG BAU Frauen vor und natürlich jede Menge Termine. 
11.05.2004
Das Fraueninfo vom April 2004 hat natürlich die Erweiterung der Europäischen Union zum Thema. Weiterhin findet ihr Informationen zum Mutterschutzgesetz sowie Informationen zur 6. Bundesfrauenkonferenz, wichtige Termine und vieles mehr. 
12.11.2003
Das Fraueninfo vom 29. Oktober 2003 beschäftigt sich mit den Risiekn von Zeitarbeit, listet die zentralen Seminare 2004 auf und gibt einen Ausblick auf die 6. ordenliche Bundesfrauenkonferenz der IG BAU. 
04.08.2003
Frauen und Gesundheit, Chancen! Gleich, Gleiches Entgelt für gleichwertige Arbeit, Ohne Frauen keine Reform, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Tagung der Bundesfrauenkonferenz: das sind die Themen im neuen Fraueninfo der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt. 
08.04.2003
Frankfurt, 17. April 2003 - Mädels, raus zum 1. Mai! - Der Platz jeder Frau ist in ihrer Gewerkschaft - Weitere Arbeitsplanung der Bundesfrauenkonferenz - Frauen werben Frauen - Aktion Soziale Gleichstellung von Frauen und Männern – sind die Themen des Fraueninfos Nr. 6.  weiterlesen

Mitglied werden


Kontakt

Sylvia Honsberg
Bundesfrauensekretärin
IG BAU-Bundesvorstand VB IV, Gebäudereiniger-
handwerk und Bildung
Frauenreferat
Olof-Palme-Str. 19
60439 Frankfurt/ Main
mailto: frauenE-Mail-Adresseigbau.de
Sekretariat

Marion Fahrenbruch
IG BAU-Bundesvorstand VB IV, Gebäudereiniger-
handwerk und Bildung
Olof-Palme-Str. 19
60439 Frankfurt/ Main
mailto: frauenE-Mail-Adresseigbau.de