Forstwirtschaft und Naturschutz


Hessen-Forst: WIR sind mehr wert!


© IG BAU (Jan Meyer)
Gießen, 11.03.2015
Warnstreik des öffentlichen Dienstes in Hessen - aktiv dabei: die Junge BAU. Mehr als 100 Forstarbeiter stehen für die Forderungen ihrer Gewerkschaft im Rahmen der hessischen Tarif- und Besoldungsrunde 2015. ‎Unsere Auszubildenden führen den Jugendblock in Gießen an.

Auch in Darmstadt zeigten IG BAUler Flagge und beteiligten sich an dem Warnstreik.

Die erste Verhandlung in der Tarif- und Besoldungsrunde 2015 im Land Hessen (TV-H/TV-Forst Hessen) blieb ohne Arbeitgeberangebot. Zwar würdigte Innenminister Peter Beuth die Leistungen der Beschäftigten - verwies aber auf die leere Haushaltskase und die gesetzliche Verpflichtung zur Haushaltskonsolidierung.

Die Forstarbeiter zeigen heute deutlich: Wir stehen in der IG BAU. Heute zeigen unsere Kollegen deutlich: WIR sind mehr wert. WIR stehen zu den Forderungen unserer IG BAU.

Warnstreik in Darmstadt: Forstwirte machen deutlich, was sie vom Arbeitgeber-"Angebot" halten.
© IG BAU (Hartmut Brügel)