Junge BAU


Junge BAUler wählen ihre Vertreter

Sie vertreten ab sofort die Interessen ihrer jungen Kolleginnen und Kollegen: Der Jugendvorstand im IG BAU-Bezirksverband Altmark-Börde-Harz <br />
Sie vertreten ab sofort die Interessen ihrer jungen Kolleginnen und Kollegen: Der Jugendvorstand im IG BAU-Bezirksverband Altmark-Börde-Harz
 © IG BAU (Sven Michalak)
19.11.2012
Zu ihren Bezirksjugendkonferenzen trafen sich am 17. November die jungen BAUler aus den Bezirksverbänden Dessau-Bernburg, Altmark-Börde-Harz sowie Sachsen-Anhalt Süd. Wahlen und Strategieplanung standen im Mittelpunkt der Versammlung.

Nicht nur das gemeinsame Kennenlernen, die Planung der zukünftigen gemeinsamen Arbeit und das intensive Diskutieren mit IG BAU-Bundesjugendsekretär Christian Beck über die Themen der Junge BAU-Kampagne standen auf der Tagesordnung, sondern auch die Wahl der Jugendvorstände für die Bezirksverbände Altmark-Börde-Harz und Sachsen-Anhalt Süd.

Im Bezirksverband Altmark-Börde-Harz übernimmt Stefan Schulze den Vorsitz, sein Stellvertreter ist Steven Gretzke, zu Beisitzern wurden David Großmann, Juliette Fromme und Chris Dombrowsky gewählt.

André Tittelbach übernimmt den Vorsitz des Jugendvorstands im Bezirksverband Sachsen-Anhalt Süd, sein Stellvertreter ist Sören Lepetit und Jana Rötzschke fungiert als Beisitzerin.

Frisch gewählt: Der Jugendvorstand im Bezirksverband Sachsen-Anhalt Süd.
© IG BAU (Sven Michalak)

Mitglied werden


Als Student/in in die Gewerkschaft


Junge BAU in Facebook


Direkter Draht zur Jungen BAU


Perspektiven.Sicherheit.Qualität. Die Kampagne


We proudly present: