Landwirtschaft


SVLFG: Arnd Spahn ist neuer Vorstandsvorsitzender


© SVLG
13.01.2014
Seit Jahresbeginn ist Arnd Spahn neuer Vorsitzender im Vorstand der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG). Der Sekretär der Europäischen Landarbeitergewerkschaften und IG BAU-Mitglied vertritt die Gruppe der Arbeitnehmer in der SVLFG und löste damit turnusgemäß den Präsidenten des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Leo Blum, ab.

Arnd Spahn sieht den Schwerpunkt seiner Amtsführung insbesondere auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Im Rahmen der aktuellen Kampagne der Berufsgenossenschaften „Denk an mich. Dein Rücken“ will sich der Gewerkschafter unter anderem für eine Gewichtsbegrenzung von Gebinden auf maximal 25 Kilo einsetzen.

„Muskel- und Skeletterkrankungen stehen in den grünen Berufen leider immer noch auf Platz eins. Dem müssen wir als zuständige Berufsgenossenschaft aktiv entgegenwirken“, sagte der neue SVLFG-Vorsitzende.

Mehr zur Kampagne „Denk an mich. Dein Rücken“ unter www.svlfg.de und www.deinruecken.de im Internet.