Senioren


Tolle Gespräche, informative Gespräche - ja zum Alter!

Das Team am Infostand der IG BAU stand Interessierten mit Rat und Tipps zur Seite.<br />
Das Team am Infostand der IG BAU stand Interessierten mit Rat und Tipps zur Seite.
 © IG BAU (Eva-Maria Pfeil)
11.06.2012
Ein toller Erfolg war für die IG BAU-Senioren die Teilnahme am 10. Deutschen Seniorentag und der Messe SenNova in Hamburg. Interessante Gespräche und informative Veranstaltungen standen auf dem Programm.

Knapp 20.000 Besucherinnen und Besucher waren vom 3. bis 5. Mai 2012 zu Gast in Hamburg. Eine Zahl, auf die die IG BAU-Senioren und die anderen BAGSO-Mitgliedverbänden stolz sein können! Die Mitglieder des Bundesseniorenvorstandes der IG BAU hatten viele interessante Gespräche an dem gemeinsamen Informationsstand mit dem DGB sowie den Gewerkschaften GEW und EVG.

Auch ein sehr gut besuchtes Forum zum Thema "Gute Rente und flexible Übergänge in den Ruhestand statt Rente mit 67" kam bei den Besucherinnen und Besuchern prima an.

Rege Beteiligung an der Diskussionsrunde zum Thema "Gute Rente und flexible Übergänge in den Ruhestand statt Rente mit 67".
© Eva-Maria Pfeil (IG BAU)

IG BAU-Bundesvorsitzender Klaus Wiesehügel hat hier die Positionen der IG BAU dargestellt und vor der steigenden Altersarmut gewarnt. In den Medien wurde hierzu ausführlich berichtet . Die drei Tage in Hamburg werden der IG BAU gut in Erinnerung bleiben und Mut machen, weiter aktiv zu sein. In dem Sinne sagen wir: Ja zum Alter!

Ein Beitrag unserer Kollegin Eva-Maria Pfeil.