Gebäudereinigung


Wertschätzung geht alle an


© IG BAU
14.05.2015
Solidarität mit den Streikenden in Sozialberufen vor dem DGB-Haus in Duisburg: Ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen aus dem IG BAU-Bezirksverband Duisburg-Niederrhein hatten für den 12. Mai ein Transparent vorbereitet, das ihre Solidarität mit den Streikenden aus der Kinderbetreuung ausdrückt.

Heike Stoffels, Gewerkschaftssekretärin der IG BAU im Bereich Gebäudereinigung, verdeutlichte dabei die Auswirkungen auf die Arbeit von Reinigungskräften in Kindertagesstätten und verwies auf deren Lohnanspruch, wenn sie während des Kita-Streiks ihre Arbeitskraft anbieten. (IG BAU-Mitglieder, die in diesem Zusammenhang Probleme mit ihren Arbeitgeber haben, wenden sich bitte an ihren Gewerkschaftssekretär oder den zuständigen Bezirksverband.)

In Anbetracht der anstehenden Tarifverhandlungen in der Gebäudereinigung, wo Lohnerhöhung und ein Tarifvertrag gegen Leistungsverdichtung auf dem Plan stehen, ist eine soziale Aufwertung des Berufs genauso angestrebt, wie für Beschäftigte in der Kinderbetreuung.

Mitglied werden


IG BAU-Gebäudereinigung auf Facebook


Der Aktiven-Blog der Gebäudereiniger


Unsere Videos


Ein Clip unserer niederländischen KollegInnen vom FNV - speziell für uns mit deutschen Untertiteln unterlegt. Bringt's auf den Punkt.... Einfach mal reinschauen!