frauentag 2020
05.03.2020
Frauen

Die Frauenbewegung wächst weiter: Von Polen bis Argentinien, von New York bis Hongkong, von Island über Nigeria bis Australien. Frauen wehren sich gegen die Geringschätzung ihrer Arbeit, gegen niedrigere Entlohnung und Gewalt. In Spanien waren 2019 fast sechs Millionen Menschen auf den Straßen. In der Schweiz nahmen über 500.000 Menschen 2019 beim landesweiten Frauen*streik teil. Ihre Forderungen: Mehr Lohn, mehr Zeit, Respekt! Aber auch in Deutschland waren im letzten Jahr etliche tausend Menschen am 8. März auf den Straßen.