UNI Europa
(© UNI Europa)
08.04.2021
Gebäudereinigung

Um insgesamt 11 Prozent steigt der Mindestlohn im Gebäudereiniger-Handwerk bis 2023: ein großer und wichtiger Schritt raus aus dem Niedriglohnsektor, von dem rund drei Viertel aller Beschäftigten in der Branche profitieren.

Der Weg dorthin war langwierig. Einen Artikel (auf Englisch) darüber, wie es gelungen ist, eine Branche mit 700 000 Beschäftigten im ganzen Land zu mobiliseren, findet sich jetzt beim Gewerkschaftsverband Uni EUROPA.